Einzelcoaching

Annegret Buse:

Mögliche Vorgehensweisen beim Coaching (individuell unterschiedlich):

  • Gesprächstherapeutische Elemente

  • Förderung einer situationsgerechten Kommunikationskompetenz

  • Erkenntnis der persönlichen Nah- und Fernziele (Standortbestimmung)

  • typgerechte Stressbewältigungsstrategien mit Schwerpunkt Burnout

  • Selbstbelohnungstechniken

  • Körperwahrnehmung, entspannungstherapeutische Techniken

  • Umgang mit inneren und äußeren Konfliktsituationen

  • Umgang mit Versagensängsten

  • mentale Vorbereitung auf die kommenden Wochen und Monate

  • Rückfallprophylaxe

Coaching bedeutet für mich eine konkrete Hilfe zur Selbsthilfe. Dabei liegen meine Schwerpunkte nach einer ausführlichen Anamnese unter anderm auf individueller Beratung, persönlichem Feedback und praxisorientiertem Training.

Nachdem wir gemeinsam gezielt und praktisch einen Überblick über Ihre aktuelle Situation erarbeitet haben, werden wir -unter Berücksichtigung Ihrer Arbeits- und Lebenserfahrung- Ihre weiteren Handlungsalternativen sichten und entwickeln.

Da die Macht der Gewohnheit viel stärker wirkt, als gute Vorsätze, werden wir gemeinsam die Verhaltensmuster bewusst machen, festlegen welche Sie ändern möchten, und mit Hilfe von motivierender Gesprächsführung  Lösungswege entwickeln, diese Muster zu ändern.

Sie werden in der Lage sein, Ihre Lebenssituation in einer neuen, bereichernden Perspektive zu sehen.

Bei der Entwöhnung steht Ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten im Vordergrund. Mein Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam Alternativen zu erarbeiten die den vermeintlichen Verlust  zu einem Gewinn für Sie machen:  Ein Gewinn an Entscheidungsfähigkeit,  an Selbstbewusstsein, an Lebensfreude. Der Alkohol verliert seine Bedeutung für Ihren Alltag, und spielt bald keine Rolle mehr.

Wenn Sie damit einverstanden sind, spreche ich auch mit Ihren Partnern oder Angehörigen, um allen Beteiligten zu helfen, mit der neuen Situation nach Ihrer Rückkehr gut umgehen zu können.

Gerhard Schäfner:

Ergänzendes Coaching

Auf dem Weg in meine Abhängigkeit hatte ich durch mein Alkoholtrinken so gut wie alles was mir wichtig war in meinem Leben kaputt gemacht.

Erst als ich dem Alkohol gegenüber kapituliert, den Kampf aufgab, habe ich mein Leben in die richtigen Bahnen gebracht.

Seit über 22 Jahren führe ich nun ein alkoholfreies, zufriedenes Leben und gebe mein Wissen und meine Erfahrungen gerne an Sie weiter.

Sie werden feststellen, dass die Alkoholentwöhnung nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig Ihre Lebensqualität erheblich verbessert.

Meine tiefgehend einfühlsame und dennoch lockere Art, wird auch Sie überzeugen.

Wurde Ihnen in der Vergangenheit bereits die Fahrerlaubnis durch zu viel Alkohol entzogen, sind Sie bei mir gut aufgehoben. Seit über 10 Jahren bin ich in ganz Deutschland als selbständiger MPU-Berater und Verkehrstherapeut unterwegs.

2019 Vida Alegria  - Alkoholentzug, Alkoholentwöhnung, Alkoholtherapie, Burnout-Hilfe

FOLGEN SIE UNS:

  • w-facebook